Mission

.



















UNSERE MISSION

Unser Verein Beloved e.V. dient Kindern und Jugendlichen aus Randgruppen auf der Insel Negros (Philippinen) und möchte durch eine langfristige Betreuung, Beratung und Unterstützung Hilfe geben zur Resozialisierung und Reintegration in ihr Alltags- und Berufsleben.

Beloved e.V. engagiert sich dafür, dass die Nachhaltigkeitsziele/ Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen umgesetzt werden. Hierbei sind vor allem die Ziele 1, 2, 3, 4 und 5 vordergründig.


Ziel 1: Armut in allen ihren Formen und überall beenden

Ziel 2: Den Hunger beenden, Ernährungssicherheit und eine bessere Ernährung erreichen

Ziel 3: Ein gesundes Leben für alle Menschen jeden Alters gewährleisten und ihr Wohlergehen fördern

Ziel 4: Inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung gewährleisten und Möglichkeiten lebenslangen Lernens für alle fördern

Ziel 5: Geschlechtergleichstellung erreichen und alle Frauen und Mädchen zur Selbstbestimmung befähigen

(Quelle: UN)

Beloved gibt Mädchen und Jungs aus sehr armen Gegenden auf der Insel Negros eine Chance, ihr Potential und ihre Fähigkeiten zu entfalten. Wir möchten Raum für persönliche Lebensgestaltung bieten und die Mädchen und Jungs aus dem Kreislauf der Armut befreien, indem

 

  • sie zur Wahrnehmung ihrer eigenen Würde und Rechte befähigt werden.
  • sie Zugang zu Bildung und Gesundheitsversorgung erhalten.
  • wir einen regelmäßigen Schulbesuch fördern und präventive Bildungsmaßnahmen zum Schutz vor Gewalt treffen.
    Hierzu gehören eine altersgemäße Sexualerziehung sowie die Aufklärung über sexuelle Gewalt, Menschenhandel und Internetpornographie.

    In Kooperation mit anderen Organisationen vor Ort sollen Experten zu diesen Themen eingeladen werden, welche eine professionelle Aufklärungsarbeit durchführen können.
  • konkrete Opferhilfe geleistet wird und betroffene Mädchen und Jungs therapeutisch begleitet und beraten werden. Hierzu möchten wir mit Beratungsstellen und Organisationen vor Ort kooperieren und bereits vorhandene Angebote in Gebrauch nehmen.
  • die Mädchen und Jungs im Sinne des Empowerment dazu angeleitet werden selbstständig zu handeln und sie für bestimmte, ihren Gaben entsprechende Aufgabenbereiche der Beloved Base eigene Verantwortung übernehmen.
  • wir als Teil eines Netzwerks handeln, Synergien nutzen und gemeinsam aktiv gegen die rechtlose Lage der besonders gefährdeten Kinder und Jugendlichen vorgehen.

„Ein großes Leid ist es,

wenn man für niemanden wertvoll ist.“ 

Mutter Teresa

DSCF2120-1
DSCF2101-1
DSCF2108-1
DSCF2124-1

© Alle Rechte vorbehalten

KONTAKT

info@beloved-philippinen.de

SPENDENKONTO

Beloved e.V.

Volksbank Plochingen                   

IBAN: DE80611913100834574004

BIC: GENODES1VBP

ABOUT

Beloved ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche auf Negros (Philippinen) und in Cebu City einsetzt.

supported by